Punkt, Punkt, Komma, Strich…

..fertig ist das Mondgesicht 😉

Hallo ihr Lieben,

nein, natürlich gibt es kein Mondgesicht auf meinen Nägeln (Wobei, als Halloween-Nailart vielleicht…? *grübel*), sondern eine Dotticure.
Vor kurzem habe ich bei KIKO ordentlich Lacke geshoppt (auf einen Schlag 18 Stück, aber bei dem reduzierten Preis von 1,90€ pro Fläschchen konnte ich einfach nicht Nein sagen *grins*), und diese wollen jetzt auch genutzt werden.

Relativ schnell fiel die Wahl meiner Nailart auf eine Dotticure (= Maniküre aus Dots[=Punkten]). Anfangs wusste ich nicht, ob ich eine „unordentliche“ Dotticure machen soll ähnlich wie Kimi von Lackmomente oder eher eine „geordnete“ wie Paulina von Paulinas Passion. Letztlich entschied ich mich dann für die zweite Variante, allerdings als eine Art Fullcover. 

Das Prozedere ist denkbar einfach: nach einer Schicht Basecoat wird die Grundfarbe aufgetragen. Nachdem diese getrocknet ist, habe ich aus dem Fläschchen größere Lacktropfen auf meine UberChic Mini Silicon Mat getropft, um den Lack dann mit Hilfe verschieden großer Dotting Tools auf die Nägel zu übertragen. Wenn die Dots dann ebenfalls getrocknet sind, das Ganze vorsichtig mit einem TopCoat versiegeln. Fertig 😉

Ich bin mir immer nie ganz so sicher, wie meine Finger und Nägel am besten zur Geltung kommen – deswegen experimentiere ich noch ein bisschen mit der Haltung und den „Bild-Accessoires“. Also nicht wundern, wenn die Bilder in nächster Zeit etwas doll verschieden sind 😉

 

Verwendete Materialien:
 P2 DD Ridgefiller als BaseCoat
 Trend it Up! Soft Matte #050 als Basisfarbe
→ KIKO #378 Light Plum, #508 Rose Sand & #372 Nude als Dot-Farbe
→ D3 (große Kugel), D5 (kleine Kugel) und D2 (kleine Kugel) aus dem PicturePolish Dotticure Kit
→ Barry M Matte Nail Paint Top Coat

Advertisements

4 Kommentare zu „Punkt, Punkt, Komma, Strich…

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: