Bezauberndes Berlin – meine Herzstadt in Bildern I

Hallo ihr Lieben,

zu allererst muss ich etwas gestehen: Ick bin ein Berliner.
Nunja, nicht ganz. Meine Geburtsurkunde verwurzelt meine Herkunft zwar im idyllischen Mittelfranken, mein Herz aber wohnt in Berlin. „Schuld“ daran hat eine Freundin, die ich über Umwege in einem Forum einer relativ bekannten englischen Seifenfirma kennengelernt habe. Desweiteren tragen Katzen, Kakao und Kerzen ihr Übriges dazu bei, dass diese wundervolle Freundschaft bis heute anhält (ich hoffe sehr, dass ich diese „Insider“ irgendwann schlüssig aufklären kann 😉 ). Bei meinem ersten Besuch im Herbst 2011 war ich furchtbar aufgeregt, eine völlig Fremde, die ich nur aus dem Internet kenne, zu treffen und bei ihr zu übernachten. Und das auch noch in der Hauptstadt, in der ich mich so gar nich auskenne *schock* aber das war absolut zweitrangig, denn die Stadt wusste schon, wie sie mich und mein Herz gewinnen kann. Durch diese unglaubliche Vielfalt an Menschen fiel es mir schnell leicht, mich nicht fremd zu fühlen. Und dieser Eindruck blieb so sehr an mir haften, dass ich Stand heute schon mehr als 13 Mal in die Hauptstadt gereist bin *hust* Da fallen natürlich allerlei Eindrücke an, die ich hin und wieder mit meiner Kamera festgehalten habe. Eine erste Auswahl möchte ich euch heute zeigen.

Wunderbares BerlinWeltzeituhr BerlinOlympiastadionHochhaus in BerlinFernsehturmBrandenburger TorAmpelmännchen

Advertisements

Ein Kommentar zu „Bezauberndes Berlin – meine Herzstadt in Bildern I

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: